Freitag, 23. Februar 2018

Pfauengruß

Der Pfau wird bei mir wieder etwas in Vergessenheit raten. Dabei finde ich das Motiv ganz schön... Aleerdings arbeite ich momentan mehr mit den ganz neuen SAB-Geschenken und deswegen bleiben viele andere schöne Dinge liegen. Aber heute noch der Pfau, ab nächste Woche gibt es dann bei mir Projekte mit neuen Sachen - die möchte ich noch nicht zeigen, bevor meine Workshop-Gäste sie gesehen haben.

In diesem Sinne, ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!



Donnerstag, 22. Februar 2018

Verpackungen mit DSP Perfekte Party

Ich habe schon öfter über das tolle Designerpapier "Perfekte Party" geschwärmt. Heute wieder drei verschiedene Goodies, die man mit Papierschneider ganz einfach falzen kann...









Mittwoch, 21. Februar 2018

Die Süßen Igel wieder

Eigentlich bin ich gerade wieder mitten drin in diversen Workshop-Vorbereitungen, deswegen gibt es jetzt keine lange Posts von mir. Aber ich habe noch einige Sachen die ich euch noch nicht gezeigt habe. Wie diesen süßen Igel. Diesmal mit fröhlich bunten Farben.



Dienstag, 20. Februar 2018

Montag, 19. Februar 2018

Gruß nach Maß aus Papierresten

Ihr kennst sicher das auch - wenn man Designerpapier für Kartenfront schneidet, bleiben da immer schmlale Papierstreifen übrig. Und oft weiß man nicht so recht, was man damit anstellen sollte. Dabei kann man sie gut für weitere Karten noch verwenden. So sind meine heutigen Männerkarten entstanden.




Sonntag, 18. Februar 2018

Noch ein bisschen Obst?

Es sind wieder ein paar Geburtstage, die gefeiert werden müssen, deswegen noch drei Geburtstagskarten. Wieder sind die kleinen Motive aus dem Set "Gute-Laune-Korb" im Einsatz.





Samstag, 17. Februar 2018

Blütentraum

Es ist schon eine weile her, dass ich diese Karten gemacht habe, aber ich glaube ich habe sie euch noch nicht gezeigt.

Hier habe ich die Designerpapiere "Blütenfantasie" mit Schwammwalzen gefärbt. Ich denke diese vertauben bei mir auf dem Regal - nicht weil ich sie nicht mag, sondern dass ich sie einfach vergesse. Auf jeden Fall, mir schienen diese Papiere in Schwarz-Weiß irgendwie zu trostlos für diese Karten, und dann sie die Schwammfalzen mir wieder eingefallen.